TV Niederselters 1905 e.V.

Sport, Spaß und Gemeinschaft



Herzlich willkommen!


  • IMG_4230
  • 20240706_VereinsmeisterschaftSenioren_web
  • 20240706_Vorstand_web
  • 20240623_Gaueinzelmeisterschaften_web
  • PauseSommerferien_web
  • IMG_4237


Wir freuen uns, fast 900 Mitgliedern eine Vereinsheimat bieten zu können. Damit sind wir der größte Verein der Gemeinde Selters/Taunus. Unser auf den Breitensport orientierter Verein hat eine große Palette an sportlichen Angeboten. Es ist für jede Altersklasse etwas dabei. Neben dem täglichen Übungsbetrieb und wechselnden Kursangeboten in unserer vereinseigenen Turnhalle veranstalten wir traditionsreiche Events, so dass auch die Geselligkeit und die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. 


Lade dir die TVN App auf dein Mobilgerät

 

News


Zurück zur Übersicht

18.06.2024

TVN Teamtalk

Neuigkeiten und aktuelle Themen im TVN
Am Montag, den 17. Juni 2024, fand der TVN Teamtalk statt. 17 engagierte Funktionärinnen und Funktionäre aus den Bereichen Jugend, Turnen, Tischtennis, Gebäudemanagement, Vereinsmanagement, Events, Finanzen, Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit kamen zusammen. Durch zwei Stunden des Austauschs führten Erik Kiefer (Leitung Fachbereich Sport) und Alicia Roth (Leitung Fachbereich Verwaltung) mit Unterstützung von Sandra Fassauer (Leitung Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit).
Neben allgemeinen Informationen zu den aktuellen Aktivitäten im TVN standen zwei zentrale Themen im Mittelpunkt des Treffens: Die TVN Vereinsapp und die Situation der aktuellen Angebote. Die Vereinsapp, ein wichtiges Instrument für die Kommunikation und Organisation im Verein, wurde intensiv diskutiert. Möglichkeiten zur Verbesserung und Erweiterung der App wurden erörtert, um die Nutzung noch attraktiver zu gestalten. Ebenso wurde die Situation der aktuellen Angebote des TVN analysiert. Die Anwesenden tauschten sich darüber aus, welche Angebote besonders gut angenommen werden und wo Anpassungen sinnvoll sind, aber auch, welche Hindernisse überwunden werden müssen. Ziel ist es, die Bedürfnisse der Mitglieder bestmöglich zu erfüllen und das Angebot kontinuierlich zu verbessern.
Nach den offiziellen Diskussionen klang der Abend in entspannter Atmosphäre aus. Bei Snacks und Getränken genossen die Teilnehmenden ein gemütliches Beisammensein. In dieser lockeren Runde wurden weiterführende Gespräche geführt und neue Ideen für die Vereinsarbeit entwickelt.



Zurück zur Übersicht