TV Niederselters 1905 e.V.

Sport, Spaß und Gemeinschaft



Herzlich willkommen!


  • REWE_Scheine-fuer-Vereine_Poster_web
  • 20240526_DLRGFlohmarkt_web
  • 20240522_DSA_Ehrung_quer
  • 20240428_Helmut55JahreSportabzeichenpruefer_HP
  • 20240506_KleinkinderNeu_web
  • TVNTeamTalk_web


Wir freuen uns, fast 900 Mitgliedern eine Vereinsheimat bieten zu können. Damit sind wir der größte Verein der Gemeinde Selters/Taunus. Unser auf den Breitensport orientierter Verein hat eine große Palette an sportlichen Angeboten. Es ist für jede Altersklasse etwas dabei. Neben dem täglichen Übungsbetrieb und wechselnden Kursangeboten in unserer vereinseigenen Turnhalle veranstalten wir traditionsreiche Events, so dass auch die Geselligkeit und die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. 


Lade dir die TVN App auf dein Mobilgerät

 

News


Zurück zur Übersicht

06.05.2024

Hinsehen statt wegschauen.

TV Niederselters setzt sich aktiv für Kindeswohl im Sport ein.
Am Samstag, dem 04. Mai, fand im Gymnastikraum des TV Niederselters ein Seminar zum Thema Kindeswohl im Sportverein statt. Der Referent Jens Binias von der Sportjugend Hessen führte durch den informativen Abend, der von den engagierten Kindeswohlbeauftragten des TVN, Heiko Heger und Sophie Muth, organisiert wurde.
Als einer der Vorreiter im Bündnis Safe Kids ist der TVN Teil eines Netzwerks von Vereinen und Organisationen, die sich dem Schutz und der Förderung des Wohlergehens von Kindern verschrieben haben.
Die Veranstaltung bot den Teilnehmenden nicht nur theoretische Einblicke, sondern praxisnahe Informationen und Fallbeispiele aus dem Alltag. Von der Erkennung von möglichen Gefährdungssituationen bis hin zur Prävention und Intervention wurden wichtige Themenbereiche beleuchtet.
Zu den Teilnehmenden zählten neben Übungsleitenden, Mitgliedern von Jugendausschuss und Vorstand, sowie den Kindeswohlbeauftragten des TVN auch Vertreter des befreundeten TV Dauborn. Die konstruktiven Diskussionen und der Erfahrungsaustausch trugen dazu bei, das Bewusstsein für Kindeswohl weiter zu schärfen.
Eine Teilnehmerin fasste die Veranstaltung treffend zusammen: "Es war sehr interessant, Situationen mitten aus dem Leben gegriffen und total hilfreich - nicht nur für das Training."
Der TV Niederselters setzt sich weiterhin aktiv für das Kindeswohl im Verein ein und wird auch in Zukunft entsprechende Veranstaltungen und Schulungen anbieten, um einen sicheren und geschützten Raum für alle Kinder und Jugendlichen zu gewährleisten.



Zurück zur Übersicht