TV Niederselters 1905 e.V.

Sport, Spaß und Gemeinschaft



Herzlich willkommen!


  • Weinfest 09.September
  • 0e1726da-039e-4c8f-8d93-7eb7a79ca024
  • afed9a29-0493-4ba1-9bc9-71d883047a4a
  • Bärchen-Pärchen-Olympiade
  • 20220712_Gurtpruefungen_web


Wir freuen uns, fast 900 Mitgliedern eine Vereinsheimat bieten zu können. Damit sind wir der größte Verein der Gemeinde Selters/Taunus. Unser auf den Breitensport orientierter Verein hat eine große Palette an sportlichen Angeboten. Es ist für jede Altersklasse etwas dabei. Neben dem täglichen Übungsbetrieb und wechselnden Kursangeboten in unserer vereinseigenen Turnhalle veranstalten wir traditionsreiche Events, so dass auch die Geselligkeit und die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. 

Abonniere uns auf > Instagram .     


News


Zurück zur Übersicht

04.08.2022

Vielfalt im Abenteuerland

Viele kleine unterschiedliche Teile bilden ein großes Gesamtkunstwerk
Eine der zahlreichen Aktivitäten im Zeltlager Abenteuerland des TV Niederselters war die Gestaltung eines großen Mosaikkunstwerks. Die Kinder bemalten über 70 kleine Leinwände mit bunten Farben. Nach dem Trocknen setzten sie alles zusammen und es entstand ein riesiges buntes Bild, das das Logo des TVN zeigte. Kinder und Betreuende waren begeistert dabei. Das entstandene Kunstwerk wird voraussichtlich in der TVN-Halle fest installiert werden.
Unterstützt wurde die Aktion von ViDeTo - Vielfalt, Demokratie und Toleranz. ViDeTo ist einem Zusammenschluss der Kommunen Bad Camberg, Brechen, Hünfelden und Selters, die gemeinsam eine Partnerschaft für Demokratie bilden.
Mit dem Mosaik soll eine der Leitlinien des TV Niederselters verdeutlicht werden: Wir sind ein vielfältiger Verein, der auch stolz auf die Vielfalt seiner Mitglieder ist. Wir geben allen ein sportliches zu Hause – unabhängig von Alter, Herkunft oder Geschlecht. In unserem Verein können alle ihre Fähigkeiten und Stärken einbringen, gemeinsam Sport erleben und Gemeinschaft gestalten.
Alle freuen sich bereits auf das Zeltlager Abenteuerland im kommenden Jahr. Es wird voraussichtlich erneut in der ersten Sommerferienwoche stattfinden. Weitere Infos werden in den lokalen Printmedien, auf der Homepage und dem Instagram-Kanal des TVN veröffentlicht werden.



Zurück zur Übersicht