TV Niederselters 1905 e.V.

Sport, Spaß und Gemeinschaft



Herzlich willkommen!


  • 20240623_Gaueinzelmeisterschaften_web
  • 20240619_AbendDesSports_web
  • 20240617_TVNTeamTalk_web
  • 20240531_Wichtel_web
  • REWE_Scheine-fuer-Vereine_Poster_web
  • PauseSommerferien_web


Wir freuen uns, fast 900 Mitgliedern eine Vereinsheimat bieten zu können. Damit sind wir der größte Verein der Gemeinde Selters/Taunus. Unser auf den Breitensport orientierter Verein hat eine große Palette an sportlichen Angeboten. Es ist für jede Altersklasse etwas dabei. Neben dem täglichen Übungsbetrieb und wechselnden Kursangeboten in unserer vereinseigenen Turnhalle veranstalten wir traditionsreiche Events, so dass auch die Geselligkeit und die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. 


Lade dir die TVN App auf dein Mobilgerät

 

News


Zurück zur Übersicht

05.11.2023

Wenn die Turnhalle zum Abenteuer wird

Übernachtung in der Turnhalle: Kinderspaß pur!"
(Bilder findet ihr in unserer Galerie) Auch in diesem Jahr durfte “Selters bei Nacht“, die Lieblingsveranstaltung vieler Kinder nicht fehlen. Am 3. November 2023 ermöglichte es der Jugendausschuss des TV Niederselters den Kindern, einen ganzen Abend inklusive der Nacht gemeinsam mit ihren Freunden in der Turnhalle verbringen zu können. Eine aufregende und oft auch neue Erfahrung, die die Kinder gemeinsam und mit einem spaßigen Abendprogramm erleben durften.
Los ging es dieses Jahr wie üblich mit der Ankunft der Kinder und ein paar Kennenlernspielen. Als die Kinder untereinander vertraut geworden sind, wurden sie in Gruppen aufgeteilt, um die Stationenspiele zu spielen. Die Kinder spielten fleißig Spiele wie “Sackhüpfen“ oder “Montagsmaler“, bis dann bald auch schon das Abendessen bereit war. Während die Kinder Pizza aßen, stärkten sie sich bereits unbewusst für den nächsten Teil des Abendprogramms, die Nachtwanderung. Aufgeregt ging es nach dem Essen direkt weiter mit dem Anziehen der Regen-und Matschsachen. Mit Taschenlampen bewaffnet ging es los auf die spannende Wanderung im Dunkeln, während in der Turnhalle die Vorbereitungen für den anschließenden Filmabend anstanden.
Zurück angekommen warteten auf die Kinder die vorbereiteten Schlafmatratzen und eine große Leinwand, auf der dieses Jahr der Film “Alles steht Kopf“ lief. Während dem Film war der Abend für manche schläfrigen Kinder schon vorbei, während der letzte Rest sich danach noch die Zähne putzte, bevor das Licht ausgemacht wurde.
Am nächsten Morgen waren alle schon wieder früh auf den Beinen, am Spielen oder ihren Schlafplatz am Aufräumen bis schließlich das Frühstück fertig war.



Zurück zur Übersicht